Glossar

Übergangsphase
Zeitspanne zwischen Eröffnungs- und Austreibungsphase, wenn der Muttermund 7 bis 8 cm eröffnet ist.
Übertragung
Der Zustand des Kindes, wenn die Geburt überfällig gewesen ist. Die Haut kann dann trocken und schuppig sein, es hat »Waschfrauenhände« und sehr lange Fingernägel.
Ultraschall
Der sich entwickelnde Fötus wird Ultraschallwellen ausgesetzt, die zurückgestrahlt und so umgewandelt werden, daß auf einem Bildschirm eine Abbildung des Fötus entsteht. Ultraschalluntersuchungen während der Schwangerschaft dienen dazu, die Entwicklung des Babys in der Gebärmutter zu überwachen.
Uterus
Die Gebärmutter, der große Hohlmuskel, in den sich das befruchtete Ei einnistet und sich zu einem Embryo und dann zum Fötus entwickelt.